Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.
Zukunft gestalten, Tradition wahren!

Kommunalwahl 2019

Unser Wahlprogramm

Unser Wahlprogramm (PDF, 119 KB)

Unsere Ziele

Unsere Ziele

Unsere Kandidat*innen

Dietmar Otto

Listenplatz 1

Dietmar Otto

Verwaltungsjurist, verheiratet, 2 Kinder, 1 Hund, seit 1993 Stahnsdorfer. Seit 1998 Stahnsdorfer Gemeindevertreter und seit 2014 Mitglied des Kreistages Potsdam-Mittelmark

Mitbegründer der BI »Stahnsdorf gegen Fluglärm« und Organisator von Fluglärm-Demos, ist für den Bau von Kita, Schulen, Bürgerhaus und Feuerwehrgebäude, für die Unterstützung von Vereinen, Jugendlichen und Ehrenamt sowie für ernsthafte Bürgerbeteiligung und gegen Windkraftanlagen auf Stahnsdorfer Gebiet.

Gabriele Hamer

Listenplatz 2

Gabriele Hamer

Trotz Rentenalter fühle mich noch fit genug, mit Freude als Erzieherin weiter zu arbeiten. Mir lag es immer am Herzen, den Kindern einen guten Start ins Leben zu geben. Darum setze ich mich dafür ein, den Erzieherinnen und Erziehern die Arbeit mit den Kindern zu erleichtern. Das heißt, bessere Arbeitsbedingungen und gutes Gehalt! Ich war 21 Jahre Betriebsrätin und Vertrauensfrau für Schwerbehinderte und habe genau dafür gekämpft. Dies möchte ich nun in der Gemeinde fortführen.

Frank Schütze

Listenplatz 3

Frank Schütze

ledig, Projektingenieur in Berlin, Stahnsdorfer seit 1992, Vorsitzender der SPD Stahnsdorf. Meine Ziele sind: Die behutsame Entwicklung und Modernisierung Stahnsdorfs mit Güterfelde, Schenkenhorst und Sputendorf. Wichtige Anliegen sind mir die Unterstützung der Jugendlichen wie auch die Optimierung des ÖPNV und Investition in barrierefreie Fuß- und Radwege.

Marion Storm

Listenplatz 4

Marion Storm

verheiratet, 3 Kinder. Sportlehrerin in Seniorenheimen, therapeutische Arbeit mit psychisch Kranken. Bis 2015 Betreiberin des »Café im Garten«. Seit 2015 im Ruhestand. Stahnsdorferin seit 23 Jahren. Ehrenämter: Vorlesen in Kita und Seniorenclub, Mitglied im Seniorenbeirat Stahnsdorf. Ich engagiere mich für generationenübergreifende Lebensbedingungen in der Gemeinde. Wie wollen Generationen künftig miteinander leben? Ob sich Alt und Jung mit Respekt begegnen, sich als Last oder als Bereicherung definieren, entscheidet sich im täglichen Umgang.

Michael Kortz

Listenplatz 5

Michael Kortz

Aktiver + Kandidat: Für unsere Gemeinde Stahnsdorf und die Wahl zum Kreistag PM! Als Vater, Bürger + Diplom-Ingenieur bin ich für gute Orts- und Regionalentwicklungen: Kitas, Horte, Krippen + Schulen sind zu erweitern für gute Bildung, Sport + Freizeit. Mehr Sicherheit, weniger Lärm + Tempo auf Wegen + Straßen in Wohngebieten. Freiwillige Feuerwehr braucht endlich sicheren Neubau im Ortskern Stahnsdorf. Für Alt + Jung bezahlbare Wohnungen, Gemeinde-Saal, Bus- + S-Bahn-Anbindung. Gemeinsam mit Ihnen, Handwerk + Gewerbe: Bildung, Arbeit + Zukunft sichern. Wildsäue, Raser + Tief-Flieger raus aus Orts-Kernen: Außen rum, statt durch + rüber!

Grit Schumann

Listenplatz 6

Grit Schumann

verheiratet, 2 Kinder, kaufmänn. Angestellte. Ich möchte die Alt- und Neustahnsdorfer dabei unterstützen, Stahnsdorf im Sinne aller zu gestalten. Ob Alt oder Jung, für jeden muss Stahnsdorf erlebbar und erreichbar für Einkauf, Kinderbetreuung, Bildung und Freizeit sein. Dazu gehört ein effektiver ÖPNV, sowie gut ausgebaute Straßen und Gehwege für Fußgänger und Radfahrer. Ein klarer, unmissverständlicher Standpunkt ist ebenso wichtig, wie ein sachlich geführter Dialog.

Steffen Weickert

Listenplatz 7

Steffen Weickert

verheiratet, 3 Kinder, Verwaltungsjurist, Stellvertretender Vorsitzender der SPD, über 6 Jahre Erfahrung als ehemaliger Fachbereichsleiter in der Stahnsdorfer Verwaltung, Meine Ziele: Ausbau und Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur unter Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger, Förderung von Pflege- und Betreuungsangeboten für Senioren, Sicherung des Brandschutzes durch eine starke Freiwillige Feuerwehr sowie Gewährleistung einer bürgernahen Verwaltung.

Dorothea Koch-Meunier

Listenplatz 8

Dorothea Koch-Meunier

70 Jahre, verheiratet, 2 Kinder. In Stahnsdorf geboren und seit 2001 wieder hier. Bis zur Rente Lehrerin in Berlin. Ich setze mich für ein ein gutes Miteinander in einem Begegnungshaus ein und unterstütze die Erhaltung unserer noch dörflichen Orte sowie schnelle Verbindungen im öffentlichen Nahverkehr. Eine umweltfreundliche Entwicklung und kulturelle Angebote für alle Altersstufen liegen mir am Herzen.

Heinrich Plückelmann

Listenplatz 9

Heinrich Plückelmann

verheiratet, 2 Kinder, Jurist. Referatsleiter im Innenministerium. Meine Feststellung, die Wildschweine haben in Stahnsdorf die Macht übernommen, hat eine bundesweite Resonanz gefunden und damit Verwaltung und Jagdpächter gezwungen, zum Schutz der Stahnsdorfer endlich zu handeln. Weitere Ziele: Gute Bildung mit Computern und bezahlbarer Mietwohnungsbau durch die Kommune.

Alexander Paul

Listenplatz 10

Alexander Paul

verheiratet, Bezirksleiter im Handel, Stahnsdorfer seit 2015, Beisitzer der SPD Stahnsdorf. Als Mitglied der Feuerwehr Güterfelde liegt mir besonders die Sicherheit der Stahnsdorfer Bürger am Herzen. Daher gehöre ich auch der Kommunalen Kriminalprävention Stahnsdorf an, die sich mit der Sicherheit Stahnsdorfs beschäftigt. Wichtige Ziele sind für mich die Verlängerung der S-Bahn, der umgehende Bau einer neuen Feuerwache, der Schutz von Grün- und Naturschutzflächen, die Interessen und die Ausbildung von Jugendlichen ein.

Martin Heiland

Listenplatz 11

Martin Heiland

58, verheiratet, zwei Kinder, 20 Jahre in Stahnsdorf, vorher Berliner. Beruf: Stadtplaner und Verwaltungsexperte. Ich setze mich besonders ein für Gesamtschule, Radwege, Freizeitangebote, Arbeitsplätze, Bahnanbindung. Bisher Aufsichtsrat bei der »regiobus PM«, Mitarbeit in der lokalen Agenda Mobilität und Gestaltung und im Arbeitskreis Verkehr der Landes-SPD.

Lukas Quint

Listenplatz 12

Lukas Quint

22, ledig, Student, Stahnsdorfer seit 1997, SPD-Mitglied seit 2 Jahren, Ich unterstütze den Ausbau des ÖPNV und der Rad- und Fußwege und mehr Anbindungen an Güterfelde, Schenkenhorst und Sputendorf. Ich möchte den Ausbau der Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche in Stahnsdorf fördern, da ich selbst meine gesamte Jugend dort verbracht habe.

Dr. Volker Scheps

Listenplatz 13

Dr. Volker Scheps

Diplom-Geologe im Ruhestand, verheiratet, drei Söhne. Seit 1972 SPD-Mitglied. Ich lebe seit 1994 in Güterfelde. Langjähriges Mitglied der Gemeindevertretung bzw. des Ortsbeirats von Güterfelde. Mit meinen naturwissenschaftlichen Kenntnissen und meiner Erfahrung durch langjährige Tätigkeit für die brandenburgische Landesregierung will ich weiter zur behutsamen infrastrukturellen Entwicklung des Ortsteils und der Region beitragen. Der Erhalt des Haussees und die Umsetzung des kommunalen Klimaschutzkonzepts sind meine besonderen Anliegen.

Hans-Uwe Engelmann

Listenplatz 14

Hans-Uwe Engelmann

72, verheiratet, 2 Kinder, 4 Enkel, Installateur, jetzt Rentner, seit über 55 Jahren Stahnsdorfer. Mitbegründer der SPD Stahnsdorf und mehrere Jahre deren Vorsitzender. Transparente, bürgernahe Politik für und mit allen Stahnsdorfern ist mir seit der Zeit der politischen Verfolgung in der DDR das Kernthema.

Axel Koch

Listenplatz 15

Axel Koch

74, verheiratet, Verwaltungsfachmann i.R., seit 2001 gerne in Stahnsdorf. 49 Jahre SPD-Mitglied. Ich setze mich ein für die unverzügliche Errichtung des neuen Feuerwehrdepots, vorrangige Planung des Gehweg-Ausbaus, eines weiteren Treffs für Jugendliche und für ein Bürgerhaus in der Feuerwache am Dorfplatz, sobald diese frei ist. Mitbegründer des Vereins Bürgerhaus Stdf.

Helmut Steder-Storm

Listenplatz 16

Helmut Steder-Storm

65 Jahre, verheiratet, 3 Kinder. Manager in internationalem Konzern im Bereich Gesundheits- und Umweltschutz, technische Sicherheit. Mein Anliegen ist, Belange des Gesundheits- und Umweltschutzes bei Verkehrsprojekten und Gewerbeansiedlung einzubringen. Ich möchte die alternative Energieerzeugung und regionale Netzentwicklung fördern.


Unsere Ziele 2014

Unsere Ziele 2008

Unsere Ziele 2003

Mach dich stark, werde SPD-Mitglied - © SPD.de

Mitmachen

Mitglied werden

Interessieren Sie sich dafür, Mitglied der SPD zu werden?

mitmachen.spd.de