Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Nachrichten

Plückelmann führt die Stahnsdorfer SPD weitere zwei Jahre

Die SPD Stahnsdorf wählte Heinrich Plückelmann für weitere zwei Jahre zu ihrem Vorsitzenden.

Wiedergewählt wurden auch die bisherigen Stellvertreter Michael Kortz und Dietmar Otto. Neu zum Vorstand gehören die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Ruth Barthels und der Juso-Sprecher der Region Simon Schneider. Martin Heiland (Finanzen), Axel Koch (Schriftführer), Uwe Engelmann, Sven Kurenbach, Jörg Schenderlein, Heiko Spleet und Michael Tetzner komplettieren den neuen Vorstand.

Nach der Kommunalwahl im Herbst 2008 hat die SPD den »Stahnsdorfer Wechsel« eingeleitet und das politische Klima verändert. Mit der von der SPD initiierten Entscheidung des Kreises, das dritte Gymnasium an der Heinrich-Zille-Straße zu bauen, ist ein wichtiger Eckpfeiler der zukünftigen Stahnsdorfer Infrastruktur gesetzt. Zugleich wurde durch die mögliche Mitnutzung der Schulturnhalle der RSV gestärkt.

Jetzt gilt es, im Sinne einer Gesamtstrategie die heutige Kita »Regenbogenland« als Hortgebäude zu nutzen und eine neue, größere Kita in der Annastraße zu bauen. «Dies ist ein weiterer Baustein für eine geordnete städtebauliche Entwicklung Stahnsdorfs«, so Plückelmann. »Wir unternehmen daher alle Anstrengungen, die Arbeiten am Flächennutzungsplan in einem überschaubaren Zeitraum abzuschließen, damit Stahnsdorf eine grüne und lebenswerte Gemeinde bleibt«, so der Fraktionsvorsitzende Dietmar Otto.

Weitere Informationen: Vorstand

05.04.2009

Information

Mitgliederversammlung/ Weihnachtsfeier

13.12.2019 18.30 Uhr

Restaurant Ballerino
Ruhlsdorfer Str. 14-16
14532 Stahnsdorf

Weitere Termine

Archiv

Banner #digitalLEBEN

#digitalLEBEN

#DigitalLeben (PDF)

Banner Dr. Manja Schüle - © BILDHAUS

Bundestags­abgeordnete

Dr. Manja Schüle

Banner Sebastian Rüter - © Dirk Pagels

Landtags­abgeordneter

Sebastian Rüter