Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Nachrichten

Generationswechsel bei der SPD Stahnsdorf

Staffelstabübergabe von Heinrich Plückelmann an Frank Schütze

Die Stahnsdorfer SPD hat einen neuen Vorsitzenden. Die Mitglieder folgten auf der Versammlung Ende Januar damit dem Wunsch von Heinrich Plückelmann, der nach 16 Jahren im Vorsitz einen Generationswechsel einleiten wollte.

Zum neuen Vorsitzenden wurde der 31-jährige Frank Schütze gewählt, der bereits dem letzten Vorstand angehörte. Frank Schütze lebt seit 1992 in Stahnsdorf und arbeitet als Projektingenieur im Bereich der Abfallwirtschaft in Berlin.

»Neben der behutsamen Entwicklung Stahnsdorfs und seiner Ortsteile Güterfelde, Schenkenhorst und Sputendorf ist mir vor allem die Unterstützung und Förderung der Jugendlichen im Ort ein wichtiges Anliegen«, so Frank Schütze.

An der Seite von Frank Schütze gab es auch mit den neuen Stellvertretern Steffen Weickert und Dietmar Otto personelle Veränderungen. Grit Schumann hingegen wurde als Kassiererin im Amt bestätigt. Den Vorstand ergänzen die Beisitzer Axel Koch (Schriftführer), Dorothea Koch-Meunier, Alexander Paul, Michael Kortz und Udo Rettweiler.

Für den Ortverein SPD Stahnsdorf stehen jetzt wichtige Aufgaben und Wahlen an: Neben der Kommunal- und Europawahl am 26. Mai 2019, wird am 1. September 2019 ein neuer Brandenburger Landtag gewählt.

14.02.2019

Information

Nächste Vorstandssitzung

08. August, 18.30 Uhr

Restaurant Castagno, Wannseestr. 4
14532 Stahnsdorf

Nächste Mitgliederversammlung

15. August, 18.30 Uhr

Restaurant Castagno, Wannseestr. 4
14532 Stahnsdorf

Weitere Termine

Archiv

Banner #digitalLEBEN

#digitalLEBEN

#DigitalLeben (PDF)

Banner Dr. Manja Schüle - © BILDHAUS

Bundestags­abgeordnete

Dr. Manja Schüle

Banner Sören Kosanke - © Sören Kosanke

Landtags­abgeordneter

Sören Kosanke