Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen.

Nachrichten

Andrea Wicklein unterstützt SPD-Vorstoß für Seniorenwohnungen in Stahnsdorf

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Andrea Wicklein unterstützt den Vorschlag der SPD Stahnsdorf für Seniorenwohnungen auf dem Areal an der Heinrich-Zille-Straße.

Stahnsdorf müsse bei seiner städtebaulichen Entwicklung noch stärker den demografischen Trend berücksichtigen, der eine Verdopplung der jetzt über 65-jährigen Stahnsdorfer bis 2030 erwarten lässt.

Nach einem Gespräch mit der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben ist Andrea Wicklein zuversichtlich, dass ein Kompromiss für eine Teilfläche der zirka 80.000 qm großen Fläche möglich ist.

»Ich bin sehr zuversichtlich, dass hier Lösungen möglich sind. Schließlich besteht eine enorme Nachfrage nach seniorengerechten Wohnangeboten in der Region Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf. Laut der BImA wäre es durchaus möglich, wenn ein Teil der bisher vorgesehene Wohnbebauung mit Ein- und Zweifamilienhäusern für Seniorenwohnungen genutzt wird. Dazu sollten mit dem potenziellen Investor frühzeitig Gespräche geführt werden«, so Wicklein.

Telefon für Rückfragen: (030) 22770274

Norbert Kunz
Büroleiter Andrea Wicklein, MdB

12.12.2012

Information

Nächste Versammlungen

finden wegen der Corona-Krise NICHT statt.

Weitere Termine

Archiv

Banner #digitalLEBEN

#digitalLEBEN

#DigitalLeben (PDF)

Banner Dr. Manja Schüle - © BILDHAUS

Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg

Dr. Manja Schüle

Banner Sebastian Rüter - © Dirk Pagels

Landtags­abgeordneter

Sebastian Rüter